Rosensinfonie 

                  

Advertisements

MMM 4. Februar 2015

Ja, endlich hab ich auch ein Kleid geschafft und geschaffen! Ganz einfach eigentlich nach einem Schnitt von rosa pe. aus einem Jersey von der Stoffkiste. Könnte es nächstes Mal ein bisschen enger machen….. Dazu in Arbeit schon eine Strickjacke aus Merino Wolle nach dem Muster Moraine, gesehen bei ravelry….. Viel Spass bei den gutgekleideten Frauen vom MeMadeMittwoch.

IMG_5275[1]4.2.15 0124.2.15 009

Mein Gott! Wie die Zeit vergeht!

Oh Schreck! 20.4.2014! Das Datum meines letzten Blog Eintrags. Soo lang ist das schon her. Dabei habe ich so viel geschaffen und geschafft seitdem. Tja, wahrscheinlich hatte ich keine Zeit für Fotos? Wohl kaum. Naja, hier nun mal eben eine Zusammenfassung meines Wirkens.

IMG_3360.JPG
Im Mai hatte unser Grosse seine Erstkommunion. Es war ein wunderbarer Tag mit zuviel gutem Essen und lieben Leuten.

IMG_3399.JPG
…. Dann begann ich Ende Mai ganz plötzlich wieder zu arbeiten… Hauptsächlich von zu Hause aus an meinem wunderschönen rosa Arbeitsplatz…..

IMG_3502.JPG

IMG_3443.JPG

IMG_3501.JPG
Im Juni kamen dann die Süssen meiner beiden Schwestern zur Welt…..

IMG_3622.JPG

IMG_3673.JPG

IMG_3681.JPG
Während der wohl einzigen schönen Woche während den Schulferien im Juli waren wir mit unserem neuen Zelt am Bodensee und verbrachten ein paar wunderbare Tage dort. Leider spielte das Wetter am Sonntag nach unserer Heimkehr total verrückt und wir kämpften mit Wasser im Keller…..

IMG_3669.JPG

IMG_3647.JPG

IMG_3650.JPG
Das ist leider bis heute, auch nach fünf Wochen noch nicht ausgetrocknet. Aber es wird täglich besser. Vor zwei Wochen startete die Schule wieder und auch unser Baby musste in den Chindsgi einrücken….

IMG_3753.JPG
Jetzt hat uns der Alltag schon lange wieder eingeholt! Meine Tage haben zu wenig Stunden und meine Wochen zu wenig Tage….. Oder vielleicht haben wir auch einfach zu viele Termine? Naja, ich werde mich als Wiederberufstätige schon noch daran gewöhnen…. Irgendwann!

Frühlingsjäckchen Knit Along, das Finale

Puuuhhh. Geschafft!!! Ich bin glücklich und stolz, dieses Projekt rechtzeitig und recht zufriedenstellend geschafft zu haben. Mein Jäggli ist fast noch warm…. es wurde sehr knapp! Das Zusammennähen hat sich als recht knifflige Angelegenheit entpuppt. Wie nähe ich schön flach und musterpassend zusammen? Es brauchte mehrere Anläufe, um dem Geheimnis auf die Spur zu kommen.
Naja, ich finde mein Jäggli recht gut gelungen. Die Farbe gefällt mir immer noch sehr gut und ich habe schon zwei Stoffe, die schöne passende Röcke abgeben würden. Was meint ihr?

20140420-140026.jpg

20140420-140039.jpg
Die Passform ist nicht schlecht… Aber halt auch nicht sehr gut. Die Armausschnitte finde ich eher etwas weit und so um die Schultern auch eher etwas viel Material. Aber ich bin ja Anfänger und kann mich noch verbessern, oder?! Offen getragen ist das Jäggli jetzt nicht der Hingucker aber doch tragbar. Also, genug der Worte, hier die Bilder….

20140420-140440.jpg

20140420-140456.jpg

20140420-140507.jpg

20140420-140516.jpg

20140420-140528.jpg

Was die anderen Fleissigen für diesen Frühling gewerkelt haben, seht ihr hier.

Frühlingsjäckchen Knit Along, Teil 3

20140309-175226.jpg
Hach, hach, hach….. Ich glaub mein Jäckchen wird zu klein. Was ist einfacher, die Figur anpassen oder nochmal beginnen? Vom Anpassen der Figur hätte ich grundsätzlich mehr, aber ob ich das bis im April schaffe? Aber das Jäckchen schaff ich dann auch nicht bis im April….. Schwierig, schwierig……

Hmm, hab nochmal gemessen…. Glaub ich lasse’s so…. Wollte eh ein bisschen abnehmen. Und es ist wahrscheinlich nur sehr wenig zu eng….

Naja, wir werden sehen, ich stricke weiter! Seht auch, was die anderen fleissigen Strickerinnen geschafft haben beim Me made Mittwoch, Frühlingsjäckchen Knit Along 2014